Schulkooperationen

Um möglichst vielen Kindern die Möglichkeit zu geben, den Reitsport kennenzulernen, haben wir Kooperationen mit mehreren Herrenberger Schulen etabliert. Hierbei wird den Schülern theoretisches und paktisches Wissen vemittelt.

Im Vordergrund stehen persönlichkeitsbildende Aufgaben zum Teamgeist, dem Überwinden von Ängsten usw. - wobei der Spaß am Reiten nicht zu kurz kommt. Älteren Schülern wird die Möglichkeit geboten, den Basispass Pferdekunde zu absolvieren.

ln Zusammenarbeit mit der Fröbelschule wird das therapeutische Reiten zur Unterstützung und Therapie von Kindern und Jugendlichen mit körperlichen, seelischen oder sozialen Beeinträchtigungen gefördert.


Die Schulkooperationen werden von Christine Binder betreut.

Fragen hierzu nehmen wir gern » telefonisch oder per E-Mail entgegen.